Bestes Antifa-Transpi evar.

Leider kann mensch sich in dem Artikel der jungen Welt nur eine verkleinerte Fassung des Transparentes anschauen (wird etwas größer, wenn du draufklickst). Trotzdem muss ich das verlinken. Wunderschön, wie 90er Jahre Retro-Look mit einer hooliganistischen Ästethik („Los jetzt!“) und Akira (*schmacht*, das waren noch Zeiten) verbunden.

In diesem Sinne: Los jetzt!


11 Antworten auf “Bestes Antifa-Transpi evar.”


  1. 1 Tapete 20. November 2007 um 19:35 Uhr

    Tolles Bild, da geb ich dir Recht. Leider ist die Schrift etwas unleserlich, was an dem unruhigen Hintergrund liegt.

  2. 2 difficultiseasy 20. November 2007 um 21:51 Uhr

    teeetsuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuoooooooooooooo!!!
    kaaaaaneeeeeeeeeedaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!

  3. 3 Wendy 21. November 2007 um 15:18 Uhr

    diffi: Ich sehe, wir verstehen uns… Ich hoffe, du hast nicht nur den Film gesehen!

    Akira war wahrscheinlich meine erste Berührung mit Comics. Schöne Zeit damals, als ich die Dinger in seltsamer Reihenfolge aus der Bibliothek ausgeliehen habe.

  4. 4 difficultiseasy 21. November 2007 um 17:51 Uhr

    neeeee. den film zwar zuerst, aber die comics stehen auch bei mir rum.

  5. 5 difficultiseasy 21. November 2007 um 19:27 Uhr

    stehen gelesen bei mir rum:)

  6. 6 difficultiseasy 21. November 2007 um 19:28 Uhr

    von mir gelesen

  7. 7 Wendy 21. November 2007 um 20:57 Uhr

    Die Comics sind hundertpro besser.

  8. 8 difficultiseasy 21. November 2007 um 22:25 Uhr

    ja und ja, aber.
    akira kann man ja nich ohne verluste in einen film umwandeln. ne serie oder wenigstens ne mini-serie wären da nötig. für einen anime ist akira aber immer noch verflucht gut, auch wenns nich dem manga folgt. is ja auch ne tolle sache nach dem film den manga zu lesen und ein zweites mal begeistert zu sein;)

  9. 9 af 30. November 2007 um 18:44 Uhr

    auf dem transpi haben sie leider den schatten von der roten fahne im logo nach oben gemacht…

  10. 10 Wendy 01. Dezember 2007 um 0:40 Uhr

    Das ist tatsächlich doof…

  1. 1 Sailor Moon gegen Männerbünde « Hasshin!! Anime with attitude Pingback am 25. Oktober 2010 um 14:23 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.