Kolonialherrenattitüde oder „Die Musel verstehen doch nur Gewalt“

[…] Und da hilft wirklich nur noch, denen so lange eine auf die Mütze zu geben, bis sie aus blankem Eigeninteresse aufhören, die Hamas zu wählen. […]

Unter dem Link sind noch einige Kracher, aus dem Büro für fachgerechte Empörung zu finden.
Warum wählen die Palis wohl die Hamas? Was wäre die richtige Kritik daran? Vielleicht auch, dass ihnen das selbst schadet? Nay, das sind uneinsichtige Zwangsbekloppte und denen hilft nur Kloppe. Naja, ihr wisst was ich meine.
By the way: Die Strategie „Haut die Palis, bis sie ruhig sind“ ist ja nun schon verdammt oft gescheitert.


2 Antworten auf “Kolonialherrenattitüde oder „Die Musel verstehen doch nur Gewalt“”


  1. 1 communizm 01. Februar 2008 um 14:35 Uhr

    sei mal ehrlich… bist du darüber jetzt so überrascht?

  2. 2 Wendy 01. Februar 2008 um 18:11 Uhr

    Ja, irgendwie schon.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.