Son Scheiß.

Billiger Versuch, Holger Burner zu diskreditieren, per Indymedia-Artikel


11 Antworten auf “Son Scheiß.”


  1. 1 mr. yellow-finger 12. Mai 2008 um 12:43 Uhr

    und weiter im nixverstehen: wer is holger burner, verdammt nochma?

  2. 2 Wendy 12. Mai 2008 um 13:05 Uhr

    Ein Rapper, bei dem immer mal wieder versucht wird, ihn als reimende Vorhut der antisemitischen Internationale darzustellen.
    Da werden dann – vornehmlich auf Indymedia – Artikel gefaket und Wahrheiten verdreht.

  3. 3 mr. yellow-finger 12. Mai 2008 um 13:25 Uhr

    ok… naja, was rap und so angeht bin ich schon seit jahren eher unterbelichtet. aber das klingt schon einleuchtend. rap is ja buschnegermukke und der neger an sich is ja schon ziemlich antisemitisch^^

  4. 4 bikepunk 089 12. Mai 2008 um 13:35 Uhr

    Beim kurzen Überfliegen der Kommentare habe ich tatsächlich den Eindruck, dass all die Flachpfeifen drauf reinfallen, und fest davon ausgehen dass daswirklich von HB ist.

  5. 5 Wendy 12. Mai 2008 um 13:44 Uhr

    Ja, leider.

    mr. yellow-finger: Ja, siehe Karikaturen in Bahamas und Jungle World…

  6. 6 blackone 12. Mai 2008 um 15:57 Uhr

    auf den haben sie sich auch echt eingeschossen, wa

  7. 7 mr. yellow-finger 12. Mai 2008 um 16:07 Uhr

    wenn du weißt wer der feind is, dann hat der tag struktur…

  8. 8 scheckkartenpunk 12. Mai 2008 um 19:44 Uhr

    holger burner ist doch auch so einfach nur schlecht. im rapgame bekommt der doch keinen fuß auf den boden, der wird doch von jedem 10jährigen kid weggebattelt.

  9. 9 mr. yellow-finger 12. Mai 2008 um 19:59 Uhr

    aber darum gehts ja auch nich.

  10. 10 Wendy 12. Mai 2008 um 20:47 Uhr

    Genau.

  11. 11 mr. yellow-finger 14. Mai 2008 um 16:24 Uhr

    jepp hier wird nich einfach das thema gewechselt ;)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.